Gültig ab 25. Mai 2018

Für die Datenverarbeitung verantwortlich ist die Sunparadise AG, Benderer Strasse 29, FL-9494 Schaan.

ALLGEMEINES

Für die Sunparadise AG ist wichtig, dass ihre Website-Nutzer darüber informiert sind, wann, für welche Zwecke und welche personenbezogenen Daten verarbeitet werden.

Die Sunparadise AG behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Sie sollten daher diese Datenschutzerklärung regelmäßig lesen. Das Datum der dann gültigen Version (gültig ab) kann am Anfang der Datenschutzerklärung gefunden werden.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen (z. B.: Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum oder E-Mail-Adresse).

Im Allgemeinen können Sie unsere Website ohne die Übermittlung personenbezogener Daten nutzen. Die Nutzung bestimmter Website-Dienste kann die Übermittlung personenbezogener Daten erfordern, z. B. um einen Newsletter zu bestellen, einen Kommentar in unserem Forum zu hinterlassen, einzukaufen oder an einem Gewinnspiel teilzunehmen.

Personenbezogene Daten werden daher nicht selbstverständlich verarbeitet, sondern nur unter bestimmten Umständen und für bestimmte Zwecke.

Wann werden personenbezogene Daten in Verbindung mit der Website der Sunparadise AG verarbeitet?

Um Online-Services der Sunparadise AG bereitzustellen, verarbeiten die Sunparadise AG oder Dritte personenbezogene Daten in Verbindung mit:  

B. Collaboration-Tool: Personenbezogene Daten werden verarbeitet, um Vermittler und Partner in die Lage zu versetzen, unser Collaboration-Tool zu nutzen [Collaboration-Tool].

Für welche Zwecke werden personenbezogene Daten verarbeitet?

Optimierung der Website (z. B.: Marktforschung und Reichweitenmessung)

Personalisierung der Website für Nutzer

Bereitstellung des Zugriffs auf unsere Collaboration-Tools für Vermittler und Partner

Sicherstellung der Datensicherheit für die Nutzer unserer Website

Auf welcher rechtlichen Grundlage verarbeitet die Sunparadise AG personenbezogene Daten?

Soweit wir Ihre Einwilligung für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erhalten, ist Ihre Einwilligung die rechtliche Grundlage.

Wir verarbeiten ebenfalls Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses. Dies schließt die Verarbeitung für die folgenden Zwecke ein:

Optimierung und Personalisierung unserer Website

Sicherstellung der Datensicherheit

Gewährung des Zugriffs auf unsere Collaboration-Tools für Partner und Vermittler

In dem Umfang, in welchem personenbezogene Daten auf der Grundlage einer rechtlichen Verpflichtung verarbeitet werden, dient dies als rechtliche Grundlage.


Offenlegung personenbezogener Daten an Dritte

Werden personenbezogene Daten Dritten offengelegt?

Im Allgemeinen legen wir Ihre personenbezogenen Daten nur insoweit Dritten offen, wie wir ein berechtigtes Interesse hieran haben oder Sie Ihre Einwilligung erklärt haben.

Darüber hinaus können Ihre Daten Dritten insoweit offengelegt werden, wie wir aufgrund von Rechtsvorschriften oder einer vollstreckbaren behördlichen oder gerichtlichen Anordnung dazu verpflichtet sind.

Werden Dritte für die Verarbeitung von Daten eingesetzt?

Wir setzen externe Dienstleister für die Datenverarbeitung ein. Dienstleister werden generell als sogenannte „für die Verarbeitung Verantwortliche“ einbezogen, die ausschließlich die personenbezogenen Daten der Nutzer unserer Website gemäß unseren Anweisungen verarbeiten dürfen. So kann z. B. Ihre E-Mail-Adresse an einen Dienstleister weitergeleitet werden, sodass er Ihnen einen von Ihnen angeforderten Newsletter senden kann.

Werden personenbezogene Daten an Empfänger in einem Drittland (außerhalb der Schweiz, der EU oder des EWR) gesendet?

Wir übermitteln personenbezogene Daten auch an Dritte bzw. für die Verarbeitung Verantwortliche, die nicht in der EU bzw. im EWR oder der Schweiz ansässig sind. In diesem Fall stellen wir vor der Offenlegung sicher, dass der Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau bietet (z. B. auf der Grundlage einer Angemessenheitsentscheidung für das relevante Land, einer Eigenerklärung des Empfänger im Sinne des EU-US Privacy Shield oder der Anwendung von Standardvertragsklauseln der Europäischen Union) oder unsere Nutzer Ihre Einwilligung erklärt haben.

Wir können Ihnen einen Überblick über die Empfänger in Drittländern zusammen mit einer Kopie der jeweils vereinbarten Bedingungen zur Sicherstellung eines angemessenen Datenschutzes bereitstellen. Bitte nutzen Sie hierzu die unter [Kontakt Datenschutz] bereitgestellten Angaben.


Speicherdauer und Sperrfristen

Wie lange bewahrt die Sunparadise AG personenbezogene Daten auf?

Wir speichern Ihre Daten, solange dies für die Bereitstellung unserer Website-Dienste und der zugehörigen Dienstleistungen erforderlich ist oder wir ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung haben. In allen anderen Fällen löschen wir Ihre personenbezogenen Daten, mit der Ausnahme von Daten, welche wir zur Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften aufbewahren müssen. Daten, auf welche die Sperrfrist Anwendung findet, werden durch uns bis zum Ablauf der Sperrfrist gesperrt.


Rechte der Nutzer

Was sind Ihre Rechte als betroffene Person?

1. Zugriffsrecht: Die Nutzer sind berechtigt, vom für die Verarbeitung Verantwortlichen einen Nachweis darüber zu erhalten, welche sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden und ob diese Daten in ein Drittland übertragen werden.

2. Berichtigungsrecht: Die Nutzer sind berechtigt, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen die Korrektur falscher oder unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen, die sich auf sie beziehen.

3. Löschungsrecht: Die Nutzer sind berechtigt, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen die unverzügliche Löschung aller sich auf sie beziehenden personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn diese Daten für die Zwecke nicht mehr notwendig sind, für welche sie gesammelt oder verarbeitet worden sind. Dasselbe findet Anwendung, wenn die betroffene Person bei nicht vorhandenem vorrangigem berechtigten Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen die Einwilligung widerruft, der Verarbeitung widerspricht oder die Daten unrechtmäßig verarbeitet werden. Die betroffene Person kann dieses Recht ebenfalls in den Fällen ausüben, in denen der für die Verarbeitung Verantwortliche einer rechtlichen Verpflichtung zur Löschung dieser personenbezogenen Daten unterliegt oder die personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Informationsgesellschaften gesammelt worden sind.

4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Die Nutzer sind berechtigt, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen.

5. Recht auf Widerruf der Einwilligung: Die Nutzer sind jederzeit berechtigt, ihre Einwilligung zur Verarbeitung von sich auf sie beziehenden personenbezogenen Daten für einen bestimmten Zweck zu widerrufen, wenn diese Verarbeitung auf ihrer ausdrücklichen Einwilligung basiert. Der Widerruf der Einwilligung wirkt sich nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf der Grundlage dieser Einwilligung aus, welche vor dem Widerruf der Einwilligung durchgeführt worden ist.

6. Recht auf Widerspruch: Die Nutzer sind berechtigt, jederzeit der Verarbeitung von sich auf sie beziehenden personenbezogenen Daten zu widersprechen, wenn die Verarbeitung auf der Grundlage des berechtigten Interesses des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder eines Dritten erfolgt. Wenn personenbezogene Daten für Direktmarketingzwecke verarbeitet werden, haben die Nutzer ein uneingeschränktes Recht dieser Verarbeitung jederzeit zu widersprechen.

Recht auf Einlegen einer Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde

Sie sind berechtigt, eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzulegen. Hierzu können Sie die für Ihren Wohnort oder Ihr Bundesland zuständige Datenschutzbehörde bzw. die für uns zuständige Datenschutzbehörde kontaktieren. Diese ist:

Datenschutzstelle (DSS)

Städtle 38

Postfach 684

FL-9490 Vaduz 

info.dss@llv.li

Wie können Sie Ihre Rechte ausüben?

Um Ihre Rechte auszuüben, kontaktieren Sie bitte: info@sunparadise.com. Weitere Informationen können Sie über [Datenschutzkontakt] erhalten.


Datenschutzkontakt

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail über info@sunparadise.com, um Informationen zu erhalten oder wenn Sie Anregungen in Bezug auf den Datenschutz haben.

Wenn Sie uns kontaktieren möchten, können Sie uns wie folgt erreichen:

Benderer Strasse 29

FL 9494 Schaan

Tel. +423 235 54 54

Fax +423 235 54 55

info@sunparadise.com

www.sunparadise.com

Aktualisiert am 25.05.2018